Autorenname: LindnerArchitektur

Musikpavillon Kurpark Baden

2021 – 2022 125 Jahre nach der Errichtung des nach einem Entwurf des städtischen Stadtingenieurs und Architekten Josef Schubauer errichteten Pavillons wurde dieser grundlegend saniert und restauriert.Die Konstruktion aus Lärchenholz steht auf einem mit Stein verkleideten Ziegelsockel, der die Feuchtigkeit von unten bis heute abgehalten hat. Regen, Schnee und die unterschiedliche Bespielung des Pavillons haben …

Musikpavillon Kurpark Baden Weiterlesen »

Volksschule Groß Enzersdorf

Auf Basis eines gewonnenen Wettbewerbs wird derzeit die bestehende alte Schule generalsaniert, neu organisiert und wesentlich erweitert. Die Bilder zeigen Teile des ersten Bauabschnitts, der mit Weihnachten 2020 besiedelt wird. Nach Fertigstellung, als mit Herbst 2021 ziehen dann die restlichen Klassen aus den Containern in die neue Schule ein. Das Raumprogramm umfasst 16 Klassen, 8 …

Volksschule Groß Enzersdorf Weiterlesen »

Einfamilienhaus K4

2015 – 2017 Eine historische Villa im Umfeld der Sommerfrischeregion Semmering, die in den letzten Jahrzehnten Veränderungen zu einer kleinteiligen, dunklen und verbauten Bausubstanz mitgemacht hat, wurde nun zu einem offenen, einem modernen Lebensstil entsprechenden Wohnhaus umgebaut. Die alten Gebäudeteile wurden bautechnisch instandgesetzt und das Dach zur Nutzung des Dachraumes etwas angehoben.  Im Erdgeschoß wurden …

Einfamilienhaus K4 Weiterlesen »

Revitalisierung „Bärenhaus“

2015 – 2016 Dieses ursprüngliche Hammerherrenhaus, welches urkundlich erstmals im 16. Jh erwähnt wurde stand lange leer, war abgewohnt und hat auch den Großteil seiner Gärten verloren. An der Hauptstraße gelegen und mit einem Renaissancetor mit Quaderung und Masken ausgestattet ist es aber eines der markantesten Gebäude in Hohenberg. Es wurde nun als privater Wohnsitz …

Revitalisierung „Bärenhaus“ Weiterlesen »

Einfamilienhaus S3

2015 – 2017 Teile der Stadt Baden sind nach wie vor von den Grundstrukturen der Weinlandschaft geprägt. Schmale Grundstücke, auf denen die alten Weinhauerhäuser in Form von Hakenhöfen stehen bieten intime Hofsituationen, daran anschließend lange Gärten, und Gebäude mit ehemaligem Heurigenausschank und Weinkeller. Ein derartiges Haus wurde zu einem privaten Wohnhaus umgebaut, räumlich und technisch …

Einfamilienhaus S3 Weiterlesen »

Kindergarten Elsbethen

2015-2017 Als Ergebnis eines geladenen Wettbewerbs wurde ein 8-gruppiger Kindergarten in der Salzburger Gemeinde Elsbethen errichtet. Die im Erdgeschoß angeordneten 3 x 2 Gruppen sind jeweils durch einen kleinen Innenhof voneinander getrennt. Sie sind mit einer großen Geste, mit einem gemeinsamen, einen leichten Bogen bildenden Dach miteinander verbunden. Im Obergeschoß befinden sich noch 2 Gruppen, …

Kindergarten Elsbethen Weiterlesen »

Wohnbau Eichgraben

2012 – 2015 In der Gemeinde Eichgraben im Wienerwald wurde ein Grundstück zwischen Bahnhof und neuem Gemeindeamt für Wohnen gewidmet. Das Programm des geladenen Wettbewerbs umfasste an diesem sehr steilen, nach Süden ausgerichteten Hang 24 Wohnungen für Betreutes Wohnen, eine Arztordination und eine Tiefgarage. Bestimmend für den Gewinn des Wettbewerbs waren die guten und gleichwertigen …

Wohnbau Eichgraben Weiterlesen »

Burg Forchtenstein Café Grenadier

2013-2015 LindnerArchitektur Baden und BWM Architekten Wien gestalteten gemeinsam das neue Restaurant mit Gasträumen für 120 Personen auf der Burg Forchtenstein im Burgenland. Die im Kern mittelalterliche Burg Forchtenstein steht seit beinahe 400 Jahren im Besitz der Adelsfamilie Esterházy und ist in den Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel. Um den Besuchern dieser majestätisch über der Landschaft …

Burg Forchtenstein Café Grenadier Weiterlesen »

Ausstellung Schloss Weilburg

2015 Unter dem Titel „Schloss Weilburg in Baden: Symbol einer Liebe“ wurde eine Ausstellung über die 1822 errichtete und von von Josef Kornhäusl geplante „Weilburg“ und ihre Erbauer, Erzherzog Carl von Habsburg und seine Frau Prinzessin Henriette von Nassau-Weilburg gestaltet. Diese über 7 Monate laufende Ausstellung in den Räumen des Kaiserhauses Baden umfasste neben vielen …

Ausstellung Schloss Weilburg Weiterlesen »

Altar St. Anton am Flugfeld

2012-2013 Angrenzend an das Flugfeld Wiener Neustadt, auf dem die frühen, filigranen Flieger aus Sperrholz und leichter Bespannung gestartet wurden, entstanden nach dem Ersten Weltkrieg zahlreiche Wohnbauten. Daher wurde das aufgelassene Heizhaus der Kaserne zu einer Kirche umgebaut, welche 1934 eingeweiht und in den 60-er Jahren modernisiert wurde. Der an sich schlichte Sakralraum wurde nun …

Altar St. Anton am Flugfeld Weiterlesen »