Projekte

  • _ACV0057
  • _ACV0063
  • _ACV0077
  • _ACV0079
  • 191-Ansicht

Turnsaal Volksschule Baden

2009 – 2010

Die bereits 1997 von uns umgebaute Volksschule wurde um einen Turnsaal erweitert, welcher in zwei, mit einer flexiblen Wand abtrennbare Spielflächen geteilt werden kann.

Der in einer Mischbauweise aus Stahlbeton und Holz errichtete, an das Haupthaus angefügte Baukörper ist innenseitig mit einer Holzverkleidung ausgestattet. Diese durchgehend warme Oberfläche prägt den Charakter des Raumes, sie schafft eine warme, wohnliche Atmosphäre, welche durch die Glattheit der großen Glasflächen bewußt kontrastiert wird. Die Holzverkleidung an Wand und Decke bringt aber auch, ähnlich einem Musikinstrument, eine sehr gute akustische Qualität mit großer Schalldämpfung und bester Sprachverständlichkeit.

Nachdem an die Schule ein großer Garten anschließt wurde mit der raumhohen Verglasung der ungehinderte Blick in diesen Grünraum ermöglicht. Die außenliegende Beschattung dient dem Sonnenschutz und dem temporär gewünschten Sichtschutz.

Mitarbeiter
Peter Turner, Martina Lindner

Statik
Javurek und Schweiger, Baden

Haustechnik
gb-Plan, St.Georgen

Nutzfläche 700 m2

Bauvolumen netto Euro 1,3 Mill.

Foto
Gerhard Lindner

 

Standort

Baden, Radetzkystraße 14

Bauherr

Immobilienges.m.b.H. der Stadtgemeinde Baden