Projekte

  • 607_rest-A_finall(c)beyer
  • 607_rest-B_finall(c)beyer
  • 607_straße-finall(c)beyer
  • 607_UG-holz_final(c)beyer
  • 607_UG-weiß_final(c)beyer
  • 607_vorplatz-finall(c)beyer

Burg Forchtenstein Restaurant Konzept

 2007 -

Die Sanierung der Burgmauern und die Abdichtung der Basteiebenen wird von uns laufend als Teil der Erhaltungsmaßnahmen betreut.

In diesem Zusammenhang wurde auch eine Studie für ein neues Restaurant erstellt. Dieses sollte an Stelle einer Eckbastei den weiten Blick in die Landschaft bieten. Auf 3 Ebenen sind: im Gewölbekeller eine Weinstube, im Erdgeschoß die Küche, die Nebenräume und der Eingang, im Obergeschoß das Restaurant mit dem Blick über die Mauern angeordnet. Nach Außen zeigt sich das Restaurant zurückhaltend, nach Innen in den Burghof bringt es mit der Faltung des Daches, welche damit einen Blick auf die hoch aufragende Burg beitet, eine zeitgemäße Architektur in die historischen Mauern.

Derzeit wird an der Realisierung eines veränderten Konzeptes geplant.

 

Mitarbeiter
Thomas Vielnascher, Sonja Schild, Peter Turner

Foto
Gerhard Lindner

 

Standort

Forchtenstein

Bauherr

Esterhazy Betriebe GmbH